Costa Calma

Galerie

Das Camp

Die Kanarischen Inseln werden das Hawaii Europas genannt, denn in Europas Herbst- und Wintersaison bieten die Riffe und Strände an den Küsten Fuerteventuras fantastische Bedingungen zum Wellenreiten. In unserem Surfcamp in Costa Calma veranstalten wir ganzjährig Wellenreitkurse für Anfänger und Fortgeschrittene und legen besonderen Wert auf persönliche Betreuung, Individualität und Sicherheit!

Costa Calma liegt an der schmalsten Stelle der Insel (nur 5 km von der Ostküste zur Westküste). Der Ferienort erstreckt sich von einsamen Klippen bis zu den langgestreckten Dünen der Südhalbinsel. Durch das leicht ansteigende Gelände hat man von jedem Platz im Ort einen herrlichen Blick aufs Meer. Am weißen Sandstrand kann man lange Spaziergänge machen oder in Restaurants, Bars und Diskos den Tag ausklingen lassen.

Surfschulgründer Christof und sein Team von lizenzierten Wellenreitlehrern, freut sich schon darauf, mit Euch seine Erfahrungen zu teilen, die Strände der Insel zu erkunden und jede Menge Spaß zu haben.

Unterbringung und Verpflegung

Unsere Bungalows liegen nur 30m vom Strand entfernt, sodass Ihr schon beim Aufwachen das Meer rauschen hören könnt. Die Bungalows sind ausgestattet mit einer kleinen Küchenzeile (inklusive Herd, Kühlschrank, Kochgeschirr und Besteck), Fernseher, Dusche und WC. In unmittelbarer Nähe gibt es einen Supermarkt und einige Restaurants. Alle Bungalows befinden sich in derselben Anlage, so dass Ihr nach dem Surfen auch Eure Abende gemeinsam verbringen könnt. Die Anlage verfügt über zwei Swimmingpools und ist liebevoll begrünt mit Palmen und Hibiskus.

Surfkurs

Unsere Surfkurse finden ganzjährig statt und laufen parallel. Ihr könnt an jedem beliebigen Tag mit dem Wellenreiten beginnen. Wir stellen Euch gern Euer persönliches Surfkurs-Paket aus folgenden Surfkursen zusammen:

Anfängerkurs,  Aufbaukurs (für Leute, die schon einen Anfängerkurs absolviert haben) & Fortgeschrittenenkurs

Jeden Tag wird der für das Surflevel der Gruppe am besten geeignete Strand angefahren.

Specials

Kombinierte Surfcamps
* Wellenreiten und Spanisch lernen
* Wellenreiten und Yoga

Yoga und Spanischkurs können vorher reserviert werden, die Bezahlung erfolgt vor Ort)

Yoga: Eine Stunde kostet ca 19,- € pro Person. Der Surfkurs wird vor Ort mit der Yoga Lehrerin abgestimmt, so dass die Stunden angepasst werden können.

Spanischkurs: Eine Stunde Kurs kostet je nach Gruppengröße 10,- € bis 15,- €. Das Level richtet sich immer nach den betreffenden Interessenten.

Alternativ Entertainment
Kitesurfen, Windsurfen, Wakeboarden, Segeln, Tauchen, Quad Touren, Gratis Verleih von Longboard, Skateboard, Skimboard

Anreise

Die Anreise ist an jedem beliebigen Tag im Jahr möglich.

Leistungen und Preise


1 Woche
2 Wochen
1er Bungalow
539,- € 1.078,- €
2er Bungalow
419,- €
838,- €




Preise pro Person & INKLUSIVE 5/10 TAGE SURFKURS


* Übernachtung im Bungalow
* max. 6 Teilnehmer im Surfkurs
* Wellenreitmaterial von Billabong (Board, Neo, Lycra, ggf. Booties)
* 5 Tage Surfkurs mit 4 1/2 h Unterricht am Tag; Surflehrer sind (SLSA) Beach Lifeguards und (BSA) lizensiert
* Transfer
* Videocoaching
* Versicherung

Buchen